URL: www.caritasverband-dueren.de/aktuelles/presse/erloes-des-fruehlingsfests-kreuzau-fuer-hospizverein-rureifel-fb753a3e-7a3a-488d-a820-91639f10cf51
Stand: 29.05.2018

Pressemitteilung

Auktion für Hospizverein

Erlös des Frühlingsfests Kreuzau für Hospizverein Rureifel

Kreuzau. Traditionell in der Frühlingszeit feierten die drei Tagespflegeeinrichtungen der Caritas im Südkreis, gemeinsam mit der Pflegestation Kreuzau und dem Pflegewohnheim St. Andreas, ihr Frühlingsfest am Samstag, den 13. Mai auf dem Gelände des Caritas-Wohnparks Friedenau.

Das fand großen Anklang bei Tagespflegegästen und Bewohnern des Altenheims. In Gemeinschaft mit zahlreichen Angehörigen, Anwohnern und Nachbarn des Wohnparks verbrachten sie, bei bestem Wetter, einen schönen und abwechslungsreichen Tag. Reichhaltige Verpflegung und ein buntes Unterhaltungsprogramm sorgten für gute Stimmung, es wurde viel gesungen und gelacht.

Von rechts stehend: Ellen Hansen- Dichant, Koordinatorin der Tagespflegen Süd und Bürgermeister Ingo Esser, Werner Conen und Rosi Winz vom HOSPIZ RUREIFEL e.V.  sowie Gäste der Kreuzauer TagespflegenHintere Reihe v.re.: Ellen Hansen- Dichant, Koordinatorin der Tagespflegen Süd und Bürgermeister Ingo Esser, Werner Conen und Rosi Winz vom HOSPIZ RUREIFEL e.V. sowie Artur Koenen Hausleitung Hauswirtschaft und Verwaltung St. AndreasWinfried Zeller/Caritasverband

Im Winter war in den Tagespflegen Süd - St. Lucas und St. Martin in Kreuzau sowie St. Gertrud in Abenden - fleißig gestrickt worden. Auf Wunsch der Tagesgäste wurden die handgearbeiteten Decken im Rahmen des Frühlingsfestes versteigert. Diese Aufgabe übernahmen mit großem Engagement der Bürgermeister der Gemeinde Kreuzau Herr Ingo Eßer und die Koordinatorin der Tagespflegen Süd Frau Ellen Hansen-Dichant.

Der ersteigerte Betrag in Höhe von 452,00 € konnte dem Hospiz Rureifel e.V. als Spende persönlich überreicht werden.




 

 

Copyright: © Caritas Düren-Jülich / Lehwald  2019