URL: www.caritasverband-dueren.de/aktuelles/presse/hausnotruf-jetzt-auch-ohne-festnetz-f0dcf93c-05d4-4293-99dc-c427a2d3b2ed
Stand: 29.05.2018

Pressemitteilung

Hausnotruf

Hausnotruf jetzt auch ohne Festnetz

Caritas-Hausnotruf jetzt auch ohne Festnetz

Sicherheit in den eigenen vier Wänden

Düren/Jülich. Immer mehr auch ältere Menschen verzichten auf einen  Festnetzanschluss, sei es aus Kosten- oder anderen Gründen. Das Handy reicht aus und die Kosten lassen sich gut überblicken. Bisher war es dann nicht möglich, den Caritas-Hausnotruf zu nutzen, um mehr Sicherheit zu Hause zu haben. Mithilfe einer neuen Mobilfunk-Technik kann der Caritas-Hausnotruf jetzt auch ohne Festnetzanschluss problemlos installiert werden. Ohne Festnetz mit dem neuen GSM-Caritas-Hausnotruf. 

Mittels integrierter Mobilfunk-Karte kann das neue Hausnotrufsystem ohne Probleme und ohne komplizierte Installation von überall eine Verbindung zur Caritas-Hausnotrufzentrale herstellen. Wird das System durch Betätigung des Handsenders aktiviert, der als Halskette oder Armband getragen werden kann, nehmen sofort geschulte Mitarbeiter der Caritas den Notruf rund um die Uhr entgegen und eine Sprechverbindung wird hergestellt. Die Caritas informiert Vertrauenspersonen oder  professionelle Hilfe.

Die Caritas Düren-Jülich hat ein kreisweites Netz von Pflegefachkräften in den acht Caritaspflegestationen in der Region, die rund um die Uhr in Bereitschaft stehen und schnell vor Ort sein können. "Mit dem Notruf fühlen sich unsere Kunden Zuhause wieder sicher" so Dirk Hucko "und auch für die Angehörigen und Kinder ist es ein gutes Gefühl zu wissen, dass Hilfe im Notfall schnell vor Ort ist und sie informiert werden".

Die Installation durch das Hausnotruf-Team ist einfach, ohne Montageaufwand und alles ist monatlich kündbar. In der Grundausstattung kostet das System nur 18,36 Euro monatlich, die die Pflegekassen in der Regel sogar übernehmen. Die SIM-Karte bei einem mobilen Anschluss wird vom Caritas-Hausnotruf gegen eine monatliche Leihgebühr von sechs Euro zur Verfügung gestellt. 

Bei Fragen berät Sie das Caritas-Hausnotruf-Team gern, kostenfrei und unverbindlich unter 02421 48134. Beratung und Bestellungen für das Hausnotrufsystem werden auch in allen sieben Beratungsbüros und den acht Pflegestationen der Caritas Düren-Jülich angeboten.

Copyright: © Caritas Düren-Jülich / Lehwald  2019