Bewerbungsfrist: 15.11.2019 http://www.caritas.de/T0U24

Nicht-Fachkraft

Hauswirtschaftliche Präsenzkraft für Heilige Familie

Der Caritasverband für die Region Düren-Jülich e.V. liegt verkehrsgünstig zwischen den Ballungsräumen Köln und Aachen. Er engagiert sich mit seinen rund 1.100 Beschäftigten in verschiedenen sozialen Tätigkeitsfeldern. Mit ca. 40 Einrichtungen und Diensten im Kreis Düren ist er einer der größten Arbeitgeber der Region und mit seinen ambulanten, teil- und vollstationären Angeboten Marktführer im Bereich der Pflege.

Der Fachbereich Wohnen im Alter und der Fachbereich Tagespflege umfasst sechs Alten- und Pflegezentren, neun Tagespflegeeinrichtungen und Seniorenwohnungen mit Service.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Alten- und Pflegezentrum Heilige Familie in Titz-Hasselsweiler:

Hauswirtschaftliche Präsenzkraft (w/m/d) in Teilzeit 

 

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten in Wohngruppen
  • Aktive Unterstützung und Betreuung unserer Bewohner bei der Bewältigung ihres
    Alltages, insbesondere Unterstützung bei den Mahlzeiten
  • Individuelle Unterstützung unserer Bewohner bei der Alltagsgestaltung in der
    Wohngruppe
  • Aufbau einer kontinuierlichen Beziehung zu den Bewohnern
  • Bewohner je nach individuellen Interessen in die Hausgemeinschaft einbinden
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Team der Pflege und der Sozialen Betreuung
  • Unterstützung bei leichten Pflegetätigkeiten

Wir erwarten

  • Erfahrung im hauswirtschaftlichen Bereich, z.B. durch Berufserfahrung oder eigne
    Haushaltsführung
  • Interesse und Freude an der Betreuung von älteren Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität im Alltag
  • Freundliche, engagierte und aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Teamorientiertes Denken und Handeln
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Identifikation mit den Zielen und Werten unseres Caritasverbandes

Wir bieten

  • Eine interessante und vielseitige Aufgabenstellung
  • Gezielte Einarbeitung und kollegiale Zusammenarbeit
  • Eine Vergütung nach dem AVR-Tarif mit Sozialleistungen, wie kirchliche Zusatzversorgung sowie tariflich vereinbarte Sonderleistungen (Jahressonderzahlungen)
  • Angebote zur Gesundheitsförderung

Weitere Angaben

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail bis zum 30.11.2019.

 

 

Arbeitsfeld 1

  • Alte Menschen, Pflege

Arbeitsfeld 2

  • Hauswirtschaft und Service

Funktion

  • Nicht-Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • befristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Weiterempfehlen